DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Beatrice Deer

Beatrice Deer hat ihr bekanntes und kraftvolles Lied „Fox“ hier in einer wunderbaren Geschichte interpretiert, die auf einer traditionellen Inuit Erzählung basiert. Mit tollen Bildern macht sie auf moderne Weise diese Legende der neuen Generation zugänglich.

Beatrice Deer ist Sängerin, Schneiderin und Gesundheitsberaterin. Ihre Kenntnisse als Schneiderin wurden ihr von den Frauen ihrer Familie aus Quaqtac, einem winzigen Dorf am nordöstlichen Ende von Quebec, weitergegeben. Die Region dort heißt Nunavik, was „Gewaltiges Land“ bedeutet. Beatrice hat bereits vier Alben veröffentlicht und wurde 2005 mit dem „Best Inuit Cultural Album“ bei den Aboriginal Music Awards ausgezeichnet. Seit 2007 lebt Beartrice in Montreal. Sie reist jedoch regelmäßig in den Norden, um dort aufzutreten oder ihre Familie zu besuchen. Die Fuchs Frau ist das erste Buch von Beatrice Deer.

© 2021 Traumfänger Verlag GmbH & Co Buchhandels KG

Einstellungen gespeichert

Es werden notwendige Cookies geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close