Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Informationen für Verbraucher

des TraumFänger-Verlages GmbH & Co. Buchhandels KG (nachfolgend kurz: TraumFänger-Verlag), Dorfener Weg 14, 83104 Hohenthann-Schönau, Deutschland,

Tel. +49(0)80651792, Fax. +49(0)80651093, E-Mail: info@traumfaenger-verlag.de;

Amtsgericht Traunstein, HRA 6355, vertreten durch den Geschäftsführer Bruno Schmäling,

UstIdNr.: DE164515828

1. Geltungsbereich

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäfte zwischen dem TraumFänger-Verlag und Kunden, die Verbraucher im Sinne von § 13 BGB sind, betreffend Produkte, die über Onlineshop des TraumFänger-Verlages www.traumfaenger-verlag.de zustande kommen.

2. Bestellvorgang, Vertragsschluss

Die im Onlineshop des TraumFänger-Verlages bereit gestellten Angaben zu den Preisen und zu den wesentlichen Merkmalen der Produkte stellen kein rechtsverbindliches Angebot des TraumFänger-Verlags dar. Erst nach Auswahl des gewünschten Produkts durch einen Click auf den Button „Warenkorb“ tritt der Kunde in Geschäftsbeziehung zum TraumFänger-Verlag und leitet mit diesem Click den Bestellvorgang ein. Nach Eingabe der für die Vertragsabwicklung erforderlichen Daten kann der Kunde noch einmal alle Bestandteile der Bestellung prüfen und ggf. bearbeiten und berichtigen. Daraufhin erhält der Kunde des TraumFänger-Verlages eine E-Mail, mit welcher der Zugang der Bestellung bestätigt wird. In dieser E-Mail enthalten sind auch eine Widerrufsbelehrung und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Informationen.

Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass der TraumFänger-Verlag das in der Bestellung liegende Angebot des Kunden durch eine E-Mail-Nachricht bestätigt oder die bestellte Ware nach näherer Maßgabe der Ziffer 4 zum Versand bringt.

3. Preise, Zahlung

Die angegeben Preise verstehen sich inklusive MwSt. und sonstiger Preisbestandteile sowie zzgl. etwaiger Versandkosten.

Die Zahlung erfolgt beim TraumFänger-Verlag per Rechnung.

Für Mahnungen wird eine Gebühr von € 2,55 (2. Mahnung) bzw. € 6,25 (3. Mahnung) erhoben.

Der Kunde ist zur Aufrechnung und Zurückbehaltung gegenüber Forderungen des TraumFänger-Verlags nur berechtigt, sofern der von ihm behauptete Gegenanspruch unbestritten oder vom TraumFänger-Verlag schriftlich anerkannt oder rechtskräftig festgestellt ist.

4. Lieferung/Lieferfristen/Lieferantenkosten/Kosten der Rücksendung

Der TraumFänger-Verlag liefert die bestellte Ware an die in der Bestellung angegebene Lieferadresse.

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschland frei Haus.

Für Lieferungen innerhalb der EU und der Schweiz werden Versandkosten in Höhe von € 8,00, im Übrigen € 18,00 berechnet. Die Rechnungsadresse muss innerhalb der EU bzw. der Schweiz liegen.
Bitte beachten Sie, dass wir CD's nur innerhalb Deutschlands ausliefern.

Eventuell anfallende Zölle oder Einfuhrgebühren gehen zu Lasten des Kunden.

Der TraumFänger-Verlag ist zu Teillieferungen berechtigt.

Auf der Website des TraumFänger-Verlag findet der Kunde Hinweise zur Verfügbarkeit von Waren. Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind.

Sofern der TraumFänger-Verlag während der Bestellung feststellt, dass bestellte Produkte nicht verfügbar sind, wird der Kunde darüber gesondert per E-Mail oder telefonisch informiert. Die etwaigen gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt.

Widerruft der Kunde seine Vertragserklärung und kommt es in der Folge zu einer Rücksendung der Ware, so hat der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt.

 

5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 2 Satz 2 EGBGB und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs 1 Satz 1 BGB i.V.m. Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: TraumFänger-Verlages GmbH & Co. Buchhandels KG, Dorfener Weg 14, 83104 Hohenthann-Schönau, Deutschland, Tel. +49(0)80651792, Fax. +49(0)80651093, E-Mail: info@traumfaenger-verlag.de.

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinaus geht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des TraumFänger-Verlags.

7. Gewährleistung

Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren, die mit Ablieferung der Sache beim Kunden beginnt.

Die Mängelansprüche des Kunden beschränken sich zunächst auf ein Recht zur Nacherfüllung, die nach Wahl des TraumFänger-Verlags in der Nachbesserung oder der Ersatzlieferung besteht.
Trotz ausgiebiger Prüfung durch unser Lektorat können vereinzelt orthografische Fehler oder stilistische Mängel auftreten und stellen kein Grund zur Nachbesserung dar.

Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Kunde dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an den TraumFänger-Verlag auf Kosten des TraumFänger-Verlages zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen.

Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder unmöglich oder wird sie verweigert oder reagiert der TraumFänger-Verlag auf eine vom Kunden gesetzte angemessene Frist nicht, so stehen dem Kunden die übrigen gesetzlichen Mängelansprüche zu.

8. Haftungsbegrenzung

Der TraumFänger-Verlag haftet unbeschränkt, soweit der Schaden des Kunden auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des TraumFänger-Verlages oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des TraumFänger-Verlages beruht.

Der TraumFänger-Verlag haftet ferner für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. In diesem Fall haftet der TraumFänger-Verlag jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der TraumFänger-Verlag haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem ProdHG bleibt unberührt.

Soweit die Haftung des TraumFänger-Verlages ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des TraumFänger-Verlages.

9. Schlussbestimmungen

Dieser Vertrag unterliegt dem deutschen Recht und Ausschluss des UN-Kaufrechts.

© 2021 Traumfänger Verlag GmbH & Co Buchhandels KG

Es werden notwendige Cookies geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.