Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Ronda Baker-Summer

Der Fluch von Fort Henry

4,90

Ein Kanada-Thriller von Ronda Baker-Summer, der sich um den Fluch einen Ojibwe-Schamanen rankt (Hardcover)

Lieferbar
Der Fluch von Fort Henry

Als beim jährlichen Reenactment in Fort Henry mehrere Studenten verschwinden, steht die Polizei vor einem Rätsel. Nur der Student Duncan glaubt an einen alten Fluch eines Ojibwe Schamanen. Er erhält Unterstützung von der Indianerin Marie-Jo. Hardcover.

 

Ein spannendes Abenteuer liegt vor den 16 Studenten aus Ottawa, als sie gemeinsam mit Ihrem Professor in Kingston am St.-Lorenz-Strom eine Reise in die Vergangenheit Kanadas antreten. Auch in diesem Sommer soll im Fort Henry das historische Leben des 18. Jahrhunderts nachgestellt werden.

Duncan Bright und seine Freunde haben sich gut vorbereitet und dringen tief in die Vergangenheit des Forts und seiner Bewohner ein. Dabei stößt Duncan auf alte Gerichtsakten, die ihn fesseln: Ein indianischer Schamane war des Mordes beschuldigt und zum Tode verurteilt worden. Am Tag vor seiner Hinrichtung verfluchte er den Kommandanten des Forts und alle seine Nachkommen.

Von seinen Freunden wird Duncan wegen seiner Begeisterung für das “Übersinnliche“ belächelt. Auch als eines Abends einer der Studenten aus Ottawa spurlos verschwindet, glaubt zunächst nur Duncan daran, dass dies etwas mit diesem seltsamen Fluch zu tun haben könnte. Nur in der jungen Buchhändlerin Marie-Jo findet er Unterstützung, die in Kingston unter ihrer indianischen Abstammung zu leiden hat.

Und dann verschwindet auch Duncan Bright. Treibt hier ein Serienmörder sein Unwesen oder sind es tatsächlich die Schatten der Vergangenheit, die sich über die Stadt und das Fort legen?

Der Fluch von Fort Henry

23. Juni 1859 – Fort Henry, Kingston, Ontario, Kanada

Colonel Peter James, der Kommandant von Fort Henry, stützte den Kopf in die Hände. Er war verzweifelt. Seine Frau Elisabeth würde sterben, und zwar schon sehr bald, wenn nicht ein Wunder geschah. Genau das hatte der alte Arzt ihm vor ein paar Minuten gesagt.

Das gesamte Kapitel herunterladen.

Ronda Baker-Summer

Ronda Baker-Summer ist das Pseudonym der deutschen Autorin Renate Behr. Bei Ronda Baker-Summer handelt es sich um die Protagonistin einer Abenteuer-Roman-Serie aus der Feder von Renate Behr. Als Journalistin kommt Ronda Baker-Summer in die kanadische Stadt Whitehorse. Hier, in der Hauptstadt des Yukon-Territoriums, schreibt sie unter anderem Artikel und Geschichten über ungeklärte Verbrechen aus der Zeit des Goldrausches am Yukon und in Alaska. Später veröffentlicht sie über ihre außergewöhnlichen Abenteuer diverse Romane. Renate Behr, Jahrgang 1954, lebt in der Gemeinde Herbern (Ascheberg) im südlichen Münsterland. Sie ist auch als Autorin der Werne-Krimi-Reihe um Kommissar Jens Wischkamp bekannt, die im Candela Verlag in Korb erscheint. Zahlreiche weitere Veröffentlichungen in Anthologien namhafter Verlage zeigen die literarische Vielfalt und Ausdrucksfähigkeit der Autorin.

Zurück

© 2021 Traumfänger Verlag GmbH & Co Buchhandels KG

Es werden notwendige Cookies geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.